Consulado Honorária da República de Cabo Verde
Basileia – Suiça
Honorarkonsulat der Republik Kap Verde
Basel – Schweiz
header
Rümelinsplatz 14
4001 Basel / Schweiz
Telefon + 41 (0)61 - 269 80 95
Fax + 41 (0)61 - 269 80 50
info@kapverde-konsulat.ch

Postanschrift:
Konsulat der Republik Kap Verde
Postfach, 4001 Basel
 
zurück | weiter  

Tourismus

Der Tourismus hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Die am besten touristisch ausgebaute Insel ist Sal. Jedoch stehen neben einigen kleineren Hotels und Pensionen auch dort nur wenige grössere Hotels zur Verfügung.

Auf den anderen Inseln gibt es überall auch Hotels, die jedoch oft eine sehr kleine Bettenzahl aufweisen. Daneben gibt es zahlreiche kleinere, von Einheimischen geführte Pensionen.

Trinkgelder sind auf den kapverdischen Inseln nicht üblich. Lassen Sie nach einem Essen eine Münze liegen, so wird dies sicher geschätzt. Irgendwelche Zahlungen für Vermittlungen oder spezielle Tipps sind unbekannt.

Tagsüber kommen Sie mit leichter Sommerkleidung aus, hingegen sinkt in der Nacht die Temperatur. Nehmen Sie deshalb einen Pullover oder eine Jacke mit, vor allem dann, wenn Sie die gebirgigen Inseln besuchen.

Impfungen sind keine erforderlich. Die Mitnahme einer kleinen Hausapotheke mit den wichtigsten Medikamenten gegen die üblichen Reisekrankheiten ist zu empfehlen. Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich über aktuelle Krankheiten (Dengue-Fieber) bei spezialisierten Institutionen (z.B. Schweizerisches Tropeninstitut Basel).

Die „Neue Zürcher Zeitung“ weist in einem Artikel vom November 2014 mit dem Titel „Entdeckungen inmitten des Atlantiks“ auf Kapverde als Tourismusdestination hin.
Artikel NZZ